HOTEL GASTHOF MOSTWASTL

Salzburg
 

ÜBER UNS / ABOUT

Herzlich willkommen,

im Hotel Gasthof Mostwastl, dem Salzburger Traditionsbetrieb. Wir sind ein familiär geführter Gasthof, wo Sie noch regionale Küche & österreichische Gastfreundschaft finden. Verbringen Sie erholsame Tage in unserer idyllischen Grünlage im Süden der Altstadt von Salzburg, mit Ausblick auf den Untersberg.

Info: Es gilt die "3-G-Regel". Im Hotel & Restaurant bitte Impfausweis oder Negativtest mitbringen und unseren MitarbeiterInnen vorweisen.

 

ZIMMER/ROOMS

Unsere Zimmer sind ruhig gelegen mit Blick ins Grüne und auf die Berge. 

 

WIR BIETEN/ OUR SERVICES

Frühstück/ Breakfast

Hotel-Frühstücksbuffet

von 7:00 bis 10:00 Uhr

Gastgarten/ Garden

 

  Genießen Sie á la carte von:

11:00-14:00 & 17:00-21:00 Uhr

Heurigen & Mehlspeisenbuffet:

von 11:00 - 21:00 Uhr

Restaurant

á la carte Küche / Austrian Cuisine

Mittwoch-Sonntag (Mo/Di Ruhetag)

Küche: 11:00- 14:00 & 17:00-21.00

Betriebsurlaub: Januar & 2. Juliwoche

Free Wifi

 Hotelzimmer & Restaurant

Free Parking

 für unsere Hotel & Restaurantgäste

(Tesla loading for hotel guest only)

 
Veranda Bar & Kegelbahn

Verandabar & Kegelbahnen

MI-SA 15 - 24 Uhr SO 14- 22 Uhr

 

 

GALLERY

premiumroom
premiumroom
press to zoom
1/32
 

BESUCHENSWERTES / THINGS TO DO 

Altstadt Salzburg

Besuchen Sie die weltberühmte Mozartstadt  sowie die Festung Hohensalzburg. 

Salzburger Festspiele

Highlights: 

"Jedermann" am Domplatz  und eine Oper in der Felsenreitschule 

Hellbrunn & Untersberg

Schlosspark Hellbrunn mit den Wasserspielen und Zoo.  Unser  Hausberg: Untersberg mit Seilbahn

Salzkammergut

 

Schönstes Seengebiet: von Fuschlsee zum Wolfgangsee  über Kaiserstadt Bad Ischl bis Hallstatt

Berchtesgadener Land

 

Ganz Nahe: der Königsee in Berchtesgaden und Panoramablick am Obersalzberg.

Hangar 7 / Outletcenter

 

Must see:

Die Flugzeugsammlung von Red Bull und das Outletcenter beim Airport.

GUEST REVIEW

“Wir haben beim Mostwastl meinen Geburtstag gefeiert, danke für die unvergesslichen Momente".  

LG  Leni Mosl